Worldwide Shopping    Clevere Sparer nutzen ihren USA-Urlaub zum preiswerten Einkaufen von hochwertigen Markenprodukten. Im Vergleich zum europäischen Markt gibt es in den USA beispielsweise Kleidung von Adidas oder Schuhe von Nike wesentlich günstiger. 


Clevere Sparer nutzen ihren USA-Urlaub zum preiswerten Einkaufen von hochwertigen Markenprodukten. Im Vergleich zum europäischen Markt gibt es in den USA beispielsweise Kleidung von Adidas oder Schuhe von Nike wesentlich günstiger.
Achten Sie dabei vor allem auf sogenannte "Factory-Outlet-Center" die es in jedem Bundesstaat der Vereinigten Staaten gibt. In diesen Einkaufszentren sind alle namhaften Hersteller von Markenartikeln vertreten und bieten ihre Ware direkt per Fabrikverkauf an. Da es solche Outlet's in dieser Größe und Vielfalt in Deutschland nicht gibt, lohnt es sich beim Urlaub in den USA dort umzuschauen und beim Einkaufen zu sparen. Neben der geringeren Mehrwertssteuer können wir Sparer dort außerdem von Preisnachlässen von teilweise bis zu 60% profitieren.

Aber auch wenn Sie in den großen Städten in normale Straßengeschäfte bzw. Einkaufszentren gehen, können Sie zahlreiche Schnäppchen ergattern! Vergleichen Sie im Hinterkopf aber immer wieder die Preise mit denen in Deutschland. Denn nicht alles beim Einkaufen in den USA muss auch automatisch billiger sein als hierzulande.

Unbedingt beachten sollte man auch die eventuell anfallenden Zollgebühren. Jede reisende Person darf Waren im Wert von 175€ aus dem Urlaub mit nach Deutschland einführe. Sollte der Einkauf jedoch größer ausgefallen sein, müssen Sie Gebühren entrichten. Rechnen Sie also immer ein wenig mit, um den Überblick zu behalten.

Wenn wir Sparer auf diese Sachen Acht geben, kann man während dem Urlaub in den USA beim Einkaufen richtig sparen!

>>> mehr zu USA in exbir

--usa Sogehtextrembillig

Show translation